Home » 2b – Fr. Golme » Nach dem Winter kommen die Bienen wieder!

Nach dem Winter kommen die Bienen wieder!

Die „Drachen“ bauen zwei
Wildbienenbuffets im Schulgarten
 

Bei strömenden Regen startete unser Projekt „Der Bau der Wildbienenbuffets“.  

Schritt 1: Erstmal die Materialbestellung auf Vollständigkeit prüfen.  

Dann wird alles mithilfe der Schubkarren in den Schulgarten transportiert.  

Erstmal die Position bestimmen! 

Jetzt kann endlich gebaut werden.

Wir brauchten Zange, Hammer und eine Drahtschere. 

Der erste Rahmen ist aufgestellt. 

Zum Schutz vor Wühlmäusen wird Hasendraht zugeschnitten.

Die erste Schicht besteht aus Strauchschnitt damit das Grundsubstrat nicht durchfallen kann. 

Schnell den zweiten Rahmen aufgesetzt und dann mit Grundsubstrat befüllt.  

Pflanzerde und Sand werden im richtigen Verhältnis gemischt. 

Zum Schluss wurden die Hochbeete mit Erde gefüllt und mit bienenfreundlichen Blumen bepflanzt. 

Unser Bienenprojekt ist nun abgeschlossen.

Wir freuen uns auf den nächsten Sommer, wenn wir die Bienen an ihrem Buffet beobachten können. 

Unsere zwei Wildbienenbuffets sind eine Spende der
Stiftung „Mensch und Umwelt“

Dafür bedanken wir uns im Namen der „Neuen Grundschule in der Plantagenstraße und dem Ganztagsträger Optimus“ ganz herzlich. 

Nils Leimbach (Erzieher) und Anja Golme (Klassenlehrerin 2b)

Veroeffentlicht in 2b – Fr. Golme, Hort-Neuigkeiten, Neuigkeiten

Kommentare sind deaktiviert.