Home » 2b – Fr. Golme » Impressionen…

Impressionen…

…aus der Drachenklasse
(von A. Golme)

Vorlesetag mit Gästen

Herr Kommoß liest uns ein Buch von Astrid Lindgren vor. Es heißt „Pelle zieht aus“!

Jeder ist mal wütend auf seine Eltern. Auch der kleine Pelle. Er trifft eine Entscheidung: Ich ziehe aus! Und das an Weihnachten. Was wohl seine Eltern dazu sagen?

Frau Hota liest uns das Buch „Die Wörterfabrik“ vor. Die Menschen in dem Buch müssen sich ihre Wörter, die sie sprechen wollen, kaufen! Warum die Wörter „Kirsche“, „Staub“, „Stuhl“ und „nochmal“ für einen Jungen von großer Bedeutung werden, müsst ihr unbedingt selber nachlesen.

Das Kind der Woche mit seinem Referat über sein Lieblingsthema

Maja liebt Hunde und erzählt uns, dass der Hund vom Wolf abstammt. Sie kennt auch viele verschiedene Hunderassen, z.B. Dackel, Pudel oder Schäferhund.

Hunde sind sehr klug und können schnell lernen. Sie können ausgebildet werden und dann dem Menschen helfen. Sie haben quasi eigene Berufe, z.B. Blindenführer oder unterstützen die Arbeit von Polizisten am Flughafen.

Maja ist ein Hundeprofi, denn ihre Familie hat eine Hündin. Lilli braucht verschiedene Sachen: Futternapf, Leine, Spielzeug, Bürste, Körbchen usw.

Maja klärt uns auch über die Pflichten eines Hundehalters auf: regelmäßig Gassi gehen, Futter und Wasser geben und zum Tierarzt begleiten. Das ist viel Verantwortung!

Alles steht auch auf ihrem Plakat zum Nachlesen.

Die Drachen haben viele Experten:

Zum Beispiel über Züge, der menschliche Körper, Fußball, Lady Bug, Reiten und Harry Potter. Wir freuen uns schon auf die nächsten Referate!

Die Drachen als Filzprofis

Auch dieses Jahr war Frau Wendlandt bei den Drachen zu Besuch. In ihren Taschen hatte sie wieder jede Menge bunt gefärbte Wolle, Schüsseln, Seifen, Gardinen und eine Vorlage aus Plastik dabei.

Wie gingen nochmal die Arbeitsschritte?

Ach ja… vorsichtig die Wolle zupfen und auf die Vorlage legen. Erst senkrecht, dann eine Lage im Querformat. Dann dürfen Wasser und Seife dazu. Alles schön verfilzen. Gut, dass uns Frau Hota und Frau Stefanski unterstützen!

 

 

 

 

 

Am Ende ist er fertig!

Wer? Seht selbst… 😉 

Veroeffentlicht in 2b – Fr. Golme, Neuigkeiten

Kommentare sind deaktiviert.