Home » 3b » Land-Art im Herbst

Land-Art im Herbst

Es ist Herbst in der neuen Grundschule in der Plantagenstraße und die Bäume und Sträucher leuchten gerade in allen Farben in unserem Schulgarten und auf dem Schulhof.
Dies verlockte die Zebra- Kinder der Klasse 3b und ihre Lehrerin an einem sonnigen Freitag dazu, den Kunstunterricht wieder einmal nach draußen zu verlegen und Land-Art mit Naturmaterialien zu gestalten.
Kurz nochmal ins Buch unseres Lieblingskünstlers Andy Goldsworthy geschaut (siehe Berichte der vergangenen Jahre) und schon legten die Zebra-Kinder los.
In Gruppen- und Partnerarbeit wurde begeistert und partnerschaftlich geplant und gebaut.
Den Abschluss bildete eine spannende Präsentation, in der jede Künstler*innen-Gruppe ihre Arbeiten den anderen Kindern kurz vorstellen konnte.
Über die Möglichkeit, die Kunstwerke mit einem Foto festhalten zu können waren wir sehr froh. Denn wir wissen ja: Land-Art ist eine Kunst für den Augenblick.

Frau Heekeren und die Zebras (Klasse 3b)

Veroeffentlicht in 3b, Neuigkeiten

Kommentare sind deaktiviert.