Home » Ergänzende Betreuung » Gemeinsames Bildungsverständnis

Gemeinsames Bildungsverständnis

Grundverständnis und gemeinsames Bildungsverständnis zu unserer Ganztagskonzeption

Unsere Konzeption ist Ausdruck gemeinschaftlich anvisierter Ziele und gemeinsam beschlossener pädagogischer Prinzipien, die als Ergebnis des kollegialen Austausches aller Beteiligten zustande gekommen ist. Sie dient als eine Grundlage unserer Zusammenarbeit, der Präsentation und Reflexion unserer Ganztagsbetreuung, sowie des individuellen und kollektiven Handelns. Die Neugründung der Schule verlangt daher eine regelmäßige Überprüfung bzw. eine jährliche Reflexion und Erweiterung unserer pädagogischen Ziele.

Die Schulentwicklung wird durch Visionen und Ideen jedes Teammitgliedes kontinuierlich weitergeführt.

Die Grundlage für unsere Arbeit und der Konzeptentwicklung dient das Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule.  Für uns als Bildungspartner bedeutet die Gestaltung des Ganztags, die Verzahnung von Unterricht am Vormittag und dem projektorientierten Arbeiten am z.T. Nachmittag oder in den Ferien. Lehrinhalte sollen den SchülerInnen somit ganzheitlich zugänglich gemacht werden. Ein inklusiver Bildungsort, den wir aktiv mitgestalten und professionell organisieren. Wir haben den Anspruch, mit Interessen und stärkengesteuerten Angeboten jedes Kind bestmöglich zu begleiten und unterschiedlichste Kompetenzen zu fördern.

Unser Handeln orientiert sich an der Gesundheit, am Glück und Wohlergehen, sowieso an den Stärken und Interessen eines jeden Einzelnen. Die Würde und Persönlichkeit des Kindes verdienen unseren Respekt und unsere Achtung.

Die verschiedenen Bildungsangebote im Ganztag orientieren sich an den konkreten Bedarfslagen aller Beteiligten und AkteurInnen. Dabei kann es sich um einzelne SchülerInnen, den Klassenverband oder auch die gesamte Schule als Organisation handeln. Der Begriff der Erziehungspartnerschaft bildet für uns eine weitere Säule des pädagogischen  Handelns. Gemeinsam mit Eltern und Verwandten erfolgt die Umsetzung unserer gemeinsam definierten Ziele.

Allen Angeboten ist gemeinsam, dass es sich nicht um starre Lösungen und Vorgaben aus einem Lehrbuch handelt, sondern dass sich jedes Angebot nach den konkreten Fragestellungen vor Ort ausrichtet. Unser Team, bestehend aus pädagogischen Fachkräften und ExpertInnen, verfügt über einen großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung kreativer und lebendiger Lösungen und Angeboten. 

Wir setzen das Berliner Bildungsprogramm um und folgen im Alltag dem Grundverständnis der Ganztagsschule als ganzheitliches System von Bildung, Erziehung und Betreuung, dass das Kind in den Mittelpunkt stellt.